Produkte

Softwareentwicklung

Netzwerke

Internetagentur

  • e-Commerce Connector

    e-Commerce Connector

    Der e-Commerce Connector - kurz e:con - verbindet nahezu jedes beliebiges Warenwirtschaftssystem mit Online-Shops und -Plattformen und schafft hierdurch eine Schnittstelle zum Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten.

e-Commerce-Connector

Mit e:con haben Sie weit mehr als ein leistungsfähiges Schnittstellentool für erfolgreichen e-Commerce und Onlineplattformen zur Verfügung. e:con bietet darüber hinaus Möglichkeiten eines Produktinformationssystem (PIM) zur zentralen Produktpflege und Datenanreicherung.


E-Commerce Connector

Flexible Schnittstelle für Ihren e-Commerce

e:con steht für e-Commerce Connector und zeigt hierdurch die Ursprünge des Produktes. Ursprünglich als Plug-In basierte Schnittstelle zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop entwickelt bietet e:con mittlerweile viele Funktionalitäten von leistungsfähigen Produktinformationssystemen (PIM) und ist somit nicht nur Schnittstelle, sondern zentrales Element wenn es um Produktpflege und Prozesse für viele Kanäle geht. Zum einen verbindet der netlands e-Commerce Connector nahezu beliebige Warenwirtschaftssysteme mit nahezu beliebigen Onlineshop Systemen und Onlineplattformen und schafft hierdurch eine Schnittstelle zum Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten.* e:con beseitigt hierdurch viele manuelle Prozesse, wie die Artikelpflege in unterschiedlichen Systemen, und vermeidet Medienbrüche beim professionellen Onlinehandel.
*abhängig von eingesetzten Fremdsystemen

Neben der reinen Verbindung der Systeme übernimmt e:con darüber hinaus eventuell benötigte Aufgaben und Bereiche, welche sowohl bei Ihrer eingesetzten Warenwirtschaft und Ihrem verwendeten Shopsystem fehlen. Dies könnten eine Versandbenachrichtigung an Kunden sein, aber auch banale Themen wie die automatische Ergänzung des Onlineartikelstamms um Produktbilder auf Grund einer in e:con hinterlegten Logik. Durch das innovative Plug-In System kann e:con projektbezogen leicht um neue Warenwirtschaftssysteme, Artikeldatenbanken oder Onlinesysteme ergänzt werden.
Mit mehreren sogenannten Output-Strängen bedienen Sie mit e:con nicht nur Ihren Onlineshop, sondern können basierend auf Ihren Produktdaten durch e:con Module beispielsweise Standardkataloge direkt als druckfähiges PDF ausgegeben oder für komplexe Publikationen den Datenstand als XML oder CSV zum direkten Layout zur Verfügung stellen. Auch Lösungen zur automatischen Veröffentlichung von intern vorhandenem Produktsortiment auf Ihrer Website sind durch e:con natürlich einfach zur realisieren.

e:con Webapps

Mittels e:con Webapps steht eine leistungsfähige Möglichkeit für erweiterte Applikationen rund um Produkt- und Bewegungen zur Verfügung. Existierende e:con Webapps wie das Kommissionierungs- und Logistikcenter stehen quasi als fertige Applikationen mit geringen Anpassungen schnell einsatzfähig zur Verfügung. Aber e:con kann auch Basis für Ihre individuellen Anforderungen sein, welche auf Grund der bereits existierenden Basisanwendung mit überschaubarem Aufwand umgesetzt werden können.

e:con Webapp Beispiel: Kommissionierungs- und Logistikcenter

Das Kommissionierungscenter erhält die zu kommissionierenden Aufträge über die e:con Schnittstelle von Ihrer Warenwirtschaft/ERP oder anderen angebundenen Systemen. Im webbasierten Cockpit besteht Überblick über alle Packaufträge, welche entweder automatisiert oder manuell entsprechenden Mitarbeitern zugewiesen werden können. Die eigentliche Kommissionierung erfolgt über MDE Geräte. Da es sich um eine hierfür optimierte Webapplikation handelt, können neben professionellen MDE Geräten auch preiswerte Tablets mit Bluetooth Scanner eingesetzt werden. Der Kommissionierer erhält den Packauftrag auf sein Gerät und wird von Lagerplatz zu Lagerplatz geleitet. Durch EAN Kontrollscan wird die Fehlerquote beim Packen entscheidend reduziert.

Zielgruppe

e:con richtet sich branchenneutral an Unternehmen, welche professionell Onlinehandel betreiben möchten und eine e-Commerce Schnittstelle zur Verbindung von interner Warenwirtschaft und Onlinesystem benötigen oder zentral gepflegte Produktdaten an unterschiedlichen Stellen benötigen.

Weitere Informationen

e:con ist ein Produktinformationssystem- und Schnittstellenframework, welches eine große Vielfalt an fertigen Anwendungsfällen mitbringt und um den fehlenden Bedarf flexibel erweitert werden kann. e:con ist hierbei keine fertige out-of-the-box Schnittstelle für kleine Onlineshops, sondern eine individuell angepasste Schnittstellenanwendung für auch anspruchsvollen Bedarf.

Links & Downloads

Weiterführende Informationen zum E-Commerce Connector.

 

 


Sie möchten uns kennenlernen?

Kontakt

Wir Sie auch.

Nehmen Sie doch einfach telefonisch oder Rund um die Uhr Online Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zu unseren Produkten und Leistungen zu erhalten oder ein persönliches Gespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Online-Kontaktformular

Fernwartung